Absteckung

 

Absteckung Absteckung - Ansicht von oben

Bei der Absteckung werden die im voraus berechneten Eckpunkte des Bauvorhabens in der Örtlichkeit abgesteckt. Nach diesen Markierungen (i.d.R. Holzpflöcke) und unter Berücksichtigung des Späteren Arbeitsraumes (grüne Fläche) wird die Baugrube ausgehoben.

Für die Aushubtiefe wird zusätzlich die zukünftige EFH (Erdgeschoßfußbodenhöhe) in der Nähe des Bauvorhabens markiert (mit Holzlatten, Anschrieb an vorhandene Gegenstände,...).

Kontakt

Logo Vermessungsbüro Moll

Zeichen- & Vermessungsbüro
Manfred Moll
Ulmenweg 4
88512 Rulfingen

Telefon 07576/1362
Telefax 07576/2109

info@Moll-Vermessungsbuero.de